Geschichte besteht aus Geschichten

                    Jean-Etienne Liotard  -  Wilhelmine von Preussen

 

                                                  1745

 


                        Bildquelle:   Wikipedia.org   Hier    /    Autor:    Wikipedia.org


Das Werk unter dem Pseudonym "Liotard" -  "Wilhelmine von Preussen"

stammt nicht aus dem Jahre 1745 und zeigt auch nicht die

Prinzessin Wilhelmine von Preussen!

Das Werk entstand später.

 

Unter dem Pseudonym "Liotard" arbeiteten mehrere Künstler.

 

Das vorliegende Werk "Wilhelmine von Preussen" zeigt als Prinzessin

& Selbstbildnis den Hamburger Maler und Grafiker

 

 

                                    Hermann Wilhelm Soltau

 

 

 

              * 09. 07. 1812 in Hamburg  -   14. 05. 1861 in Hamburg

 

 

                                  Bildnis Hermann W. Soltau   Hier

 

 

Die Initialen des H. Wilhelm Soltau

(der Vorname der Prinzessin ist nicht zufällig Wilhelmine) finden sich

im/am Werk unter dem Hals auf der Trauerbekleidung - 

das lang gezogene "H" für Hermann, das "W" für Wilhelm links daneben

um 90° gedreht und das "S" für Soltau im oberen Teil des "H".

 

Es befinden sich noch weitere, kunstvoll eingearbeitete Initialen des

H. W. Soltau im Werk "Wilhelmine von Preussen"!

 

Hermann Wilhelm Soltau malte sich selbst als "Wilhelmine"!

 

Der Maler H. W. Soltau ist auch unter anderen Pseudonymen mit

schönen Werken vertreten!

 

 

© IJ., FM, 01/24/2017