Geschichte besteht aus Geschichten

                Der Maler Rembrandt van Rijn  -   Selbstbildnis      1669

 

                                     

                                                   Wer ist Wer


Bildquelle:  Wikimedia.org  Ausschnitt    Hier    /     Autor:  geheugenvannederland.nl

              (Das Image wurde vom Seitenbetreiber aufgehellt und eingekürzt)


Der Name "Rembrandt van Rijn" ist ein Pseudonym.

 

Der Künstler des Rembrandt am Anfang lebte später.

 

Unter dem Markenzeichen "Rembrandt van Rijn" haben sich mehrere

Maler verewigt.

 

Hinter dem eigentlichen Markenzeichen "Rembrandt"

(man kann den Künstlernamen Rembrandt van Rijn im Bereich der Malerei

durchaus als Marke im eigentlichen Sinne sehen) steckt ein Künstler,

welchen man dort nicht vermutet.


        Signatur aus dem  Selbstbildniss des Rembrandt van Rijn        1669

    Bildquelle:  Wikimedia.org  Ausschnitt   Hier  /    Autor:   geheugenvannederland.nl

                 (Das Image wurde vom Seitenbetreiber aufgehellt und geschärft)


Deutlich ist die Zeichen des Malers zu sehen, welcher Rembrandt

eigentlich verkörpert.

 

 

Der Maler

 

                                       Johann Wilhelm Preyer

 

 

               * 19. 07. 1803 in Rheydt   -    † 20. 02. 1889 in Düsseldorf

 

 

    ist der Maler hinter dem Pseudonym "Rembrandt van Rijn".

 

 

Der Geburtsort des Johann Wilhelm Preyer liegt keine 20 km vom Rhein entfernt.

 

                             Daher auch sein Wahlname "van Rijn".

 

Bei der Namenswahl seines Vornamens "Rembrandt" als Künstlername 

stand der Anfangsbuchatabe des Geburtsortes Pate:   Rheydt.

 

        Rheydt ist heute ein Bestandteil der Stadt Mönchengladbach.

 

 

                                 Bildnis Johann Wilhelm Preyer   Hier

 

 

                Weiteres Selbstbildnis des Johann Wilhelm Preyer   Hier


                     P. Hasenclever malte das  Bildnis des J. W. Preyer

                         Bildquelle:  Wikimedia.org   Hier    /      Autor:     gallerix.ru

                  (Das Image wurde vom Seitenbetreiber eingekürzt und gespiegelt)


Johann Wilhelm Preyer war ein excellenter Maler, welcher trotz seiner

Kleinwüchsigkeit gosses Können an den Tag legte.

 

Einen Eindruck hier von kann man sich nachfolgend machen:


    Johann Wilhelm Preyer  - Früchte auf einer Porzellanschale  /   Ausschnitt

 

                                                            1832

                 Bildquelle:   Wikipedia.org   Ausschnitt     Hier   /   Autor:  GalleriX


                                         Kleiner Mann ganz gross!

 

Johann Wilhelm Preyer war trotz seiner kleinen Wuchses von 110 cm

ein exzellenter Könner und perfekter Maler!

 

Er hinterliess der Nachwelt wunderschöne Werke, welche farblich sehr gut

abgestimmt und prächtig anzuschauen sind.

 

© IJ., FM, 03/05/2016