Geschichte besteht aus Geschichten

                           Die Gestaltung dieser Seite steht unter © Copyright!



In jedem Balken, jedem Brett,  jedem Grundriß,  jedem Gefäß,  jedem Stein, 

jedem Feldumriß, jedem Gebäude, jedem Stadtplan und nicht zuletzt jedem Text,

jeder Zahlenfolge sind mögliche Teile dieser Überlieferung aktiv hineingearbeitet

und verschlüsselt worden.

Zufügen muss man die Bilder, Gemälde, Werke der Künstler insgesamt.

Alles kann man ohnehin nicht genau auflisten.

 

Sogar die Geografie nimmt sich nicht aus.

 

                                               Ein Beispiel nachfolgend:


Russland ist ein grosses Land.  Der Eigenname lautet " Россия " und dieser

Name wird "Rossija" ausgesprochen. 

 

                                Das Land der Rosse, der Pferde.

 

Die Umrisse Russlands zeigen in der Karte westlich das Hinterteil eines

stürmendes Rosses mit erhobenen Schweif (Schwanz), welches auf den

Hinterbeinen steht.

Das Hinteransicht des Pferdes zeigt sich in der Ansicht von links nach rechts

bzw. von West nach Ost.   Zu  sehen      Hier

 

Es handelt sich um einen Hengst.   Dessen Genitalien sind ca.  bis 600 km

Richtung Osten von der Stadt Orenburg zu sehen.

 

Die angewinkelten Vorderbeine zeigen sich von Wladiwostok (Hufe) bis

zum Gebiet Chabarovsk.

 

Die Republik Sacha (Sakka,  Sachsen) bildet die Schulter des Pferdes.

                      Die Sachsen - Einige Beispiele


              An einem Beispiel möchte ich aufzeigen, wie es gemacht wurde:

Die Sachsen (Saxen / Sexen)     -      Die Zahl Sechs

                                   Thurn und Thaxis  →

Thurn: Hier das "n"

Im deutschen Alphabet jeweils drei Buchstaben vom "n" zurück haben wir das "k"

Ergibt also angefügt Turk .

Drei Buchstaben vom "n" nach vorne gezählt, ergibt ein "q".   Also:      Turq

                           Drei + Drei = Sechs.             Die     Sachsen.

Taxis  →

Hier wandelt sich das "T" zum "S"  →

Also unumstritten zu:              Saxis

                                So offenbaren z. B. Texte ihr verschlüsseltes Wesen! 


                      Der Rennsteig im Thüringer Wald

                                                Kamm- und Höhenweg

 

Wenn man den Rennsteig des Thüringer Waldes von Hörschel aus beginnt, dann erreicht

man nach 23 Km die Bergstadt Ruhla.

 

                                                          2 x 3 = 6

 

                            Die Zahl 23 ist eine weitere Zahl der Sachsen.


                       Die Sachsen und der Rennsteig

Der Sachsen arbeiten mit Namen und Zahlen.

Typisch ist die Zahlenfolge  3 - 6 - 9. 

Wobei 6 und 9 die wichtigsten Zahlen sind. 
Die Zahl 9 regiert und die Zahl 6 ist Wegweiser.
Die 3 ist Mittler zwischen beiden Zahlen.
Die 1 ist das Mass.
Und die 8 ist die Zahl, welche die Welten repräsentiert.

Die Zahlenfolge 3 - 6 - 9 findet sich beim Alexanderturm wieder.

Hier
----------------------------------------------------------------------------------

Der Rennsteig hat eine Länge von 168 Km.

Er ist im 9. Jh. erstmals erwähnt.

1330 wird er erstmals in einem Kaufbrief benannt.

1530 bezwang das Luder den Rennsteig.

1806 nutzten die Truppen Napoleons den Höhenweg zur Schlacht von
Jena/Auerstedt.

1896 wird der Rennsteigverein im Waldhaus „Waidmannsheil“ gegründet.

1951 tragen Herbert Roth und Karl Müller das Rennsteiglied vor.

Seit 1990 ist der wieder durchgehend bewanderbar.


Der Rennsteig gliedert sich auf seiner Wgstrecke in Sechs (6) Etappen.  

1. Etappe: Hörschel – Großer Inselsberg, Länge 32,8 km

(33), Wanderzeit ca. 9 Stunden

 

2. Etappe: Großer Inselsberg – Oberhof (Rondell),

Länge 30,8 km (30), Wanderzeit ca. 8 Stunden

 

3. Etappe: Oberhof (Rondell) – Neustadt am Rennweg,

Länge 25,2 km (9), Wanderzeit ca. 7 Stunden

 

4. Etappe: Neustadt am Rennweg – Limbach, Länge

21,4 km (3), Wanderzeit ca. 6 Stunden

 

5. Etappe: Limbach – Steinach am Wald, Länge 29,1 km  (30)     

 Wanderzeit ca 7,5 Stunden

 

6. Etappe: Steinbach am Wald – Blankenstein, Länge

28,7 km (30),           Wanderzeit ca. 7 Stunden

 

Immer wieder treten die Zahlen in gegenseitige Beziehungen.

 

Beispiel:            Länge >  168 Km > 1 + 6 + 8 = 15 > 1 + 5 = 

                                            Sechs (6)

 

Alle genannten Zahlen sind nicht zufällig, sondern bewusst inszeniert.

 

                             Sie treten in Beziehungen zueinander!


Wichtig am Rennsteig ist auch der Eselskopf. Dieser hat eine Höhe von (600 m ü. NN).

                        Die Zahl Sechs und der Esel treten in Beziehung zueinander.


Auch der Grosse Insel(s)berg, mit der Höhe von 916 m ü. NN. der markanteste Berg

des nordwestl. Thüringer Waldes, macht bei diesen Zahlenangaben keine Ausnahme.

In Sichtweise dessen liegt bei schönem Wetter der ca. 100 Km entfernte
Brocken im Harz mit einer Höhe von 1142 m ü. NN.


                                      Auch hier sind die Sachsen präsent!


Alle privaten  Fotos wurden wegen der neuen EU-Verordnung (DSGVO) vom 25. 5. 2018

entfernt.


        Die Sachsen sind auch als Dienstherren Namensgeber in der Autobranche.



Die Sachsen sind auch in der Musik Zuhause.    In den Melodien und in den Texten.

Alle Texte haben mit den Sachsen zu tun und
drehen sich immer um das Thema Nr. Eins


                                                            Die Liebe

Hinweis:   Viele Beiträge wurden wegen der neuen EU-Verordnung über den

Datenschutz (DSGVO)  vom Seitenbetreiber gelöscht.                       

 

                                           Ich bitte um Verständnis!      Danke!