Geschichte besteht aus Geschichten

              Die Gestaltung der Seite steht unter Copyright!
 Ausgenommen: Grafiken. Zu diesen sind die Quellen angefügt!

                      Was bedeutet das Kürzel OWL ? ? ?

                       OWL bedeutet zuerst Ostwestfalen  -  Lippe!

Dies bezeichnet ein Gebiet im Lande Nordrhein-Westfalen.
NRW ist ja zweiteilig und bezeichnet das Gebiet Nordrhein
und das Gebiet Westfalen. In Westfalen gibt es die Region OWL.
Um dieses Gebiet geht es.
Innerhalb dieser Region OWL gibt es das ehemalige
Fürstentum Lippe.

        Lippe ?
 
               Hat dies mit Liebe zu tun ? 

                                           Warum nicht, wäre die Antwort!
                   

                                      Die lippische Rose
                               Bildquelle:        Hier                  Autor:  Flo12

Die Lipperose zeigt 5 rote Herzen um ein goldenes Rund in
der Mitte.

                       Das Herz steht bekanntlich für Liebe.
                      

 OWL bezeichnet im Englischen die Eule

                             Umrisse des Gebietes OWL
                            Bildquelle:       Hier   /   Urheber:  TUBS

               Gepunktete gehörnte Adlereule (Bubo)        Afrika
                    Bildquelle:            Hier  /  Urheber: David Erickson

Man kann ohne Weiteres sehen, dass die Umrisse von OWL
einer Eule
gleichen.


OWL in der Sybille bedeutet INShVP = grosse Eule
( 10 + 50 + 300 + 6 + 800 = 1166 ). Deren Quersumme ist 14.

Die 14 in der Sybille steht für ZHB ( 7 + 5 + 2 = 14) Gold.
1 + 4 = 5.

Die Zahl 5 im Parsi zeigt das auf dem Kopf stehende Herz.

                      Die Rose und das Herz               Hier

    Auch die Lipperrose zeigt 5 Herzen um den goldenen Kreis.

                                      Das Wappen Westphalens

Wappen NRW:   Hier                Wappen Westfalens:   Hier

Wappen Lippe:    Hier       Symbol LWL (OWL):    Hier
 
Das Gebiet Westfalens wurde in einem alten Dokument mit
„Fahala“  bezeichnet. 

Aber im Arabischen bedeutet "Fallahi" (Fahali) auch Bauer.
(Fellachen in Ägypten).
Weite Gebiete Westfalens sind durch ihre Bauernschaften
dominiert.
Im Schachspiel ist der Bauer das schwächste Glied.
Erreicht er aber die letzte gegnerische Linie, dann ist
er "König" und kann gegen jede Figur der Reihe ausgetauscht
werden, ausser dem König selbst.

        Fah ala  ist/kann man auch als "Allah"  verstehen.
                               Wieso?    Weiter Unten!

Das Wappen Westfalens zeigt ein  aufrecht stehendes weisses Pferd.

Welche Bedeutung hat das weisse Pferd?

Weisse Pferde sind reinrassige Araber. Das Pferd hat im Tarot
die Karte 19.                        Hier

So, wie auch die Zahl 19 im Koran von hoher Wichtigkeit ist!

Die weisse Farbe des auf zwei Beinen stehende Pferd im
Wappen Westfalens deutet auf die Araber hin!


Der hochgehaltene Schwanz wird als Fahne des Propheten
bezeichnet.


Das Wappen von NRW zeigt ein aufrecht stehendes Pferd,
die Lipperrose
und die weisse Welle auf grünem Grund.

Die Welle auf der linken Seite des Wappens zeigt die Dünen der Sandberge der arabischen Wüste der Sahara

Sahara >  Sachara >  Sakara > Sachsen.

Die grüne Farbe, in welche die Welle (Dünen) eingebettet ist,
bezeichnet den Islam.


Die Sahara (Sachara) ist arabisch und islamisch!

Das Pferd / Ross (Hengst) ist auf rotem Grund zu sehen.

ROT in der Umkehr ist das TOR.  Das Tor zum Islam.


     Was bedeutet das verdeckte OWL wirklich ?


      Es ist das Zeichen für Allah!

                                         Zu sehen:      Hier

                                                    Bildquelle:         Hier

Hier werden Viele einwenden, dies zeigt ja nur IWL.


Moment:   Hier wird gleich abgeholfen!

Das I ( WAW ) steht im Ausdruck für A und / oder O!            Hier



Warum werden in der Grafik für Allah sechs zueinander
gewandte Doppelrosen gezeigt,
während die Lipperrose
nur fünf Rosen zeigt ?


Antwort:

Für den Islam  ist die Zahl Sechs wichtig.
In der Kalligrafie für Allah erscheint die Zahl 66.    Hier

Der 66. Name Allah's im Koran ist der  
Glorreiche
(Im Arabischen wird das "r" gerollt).

In der arabischen Schrift ist das WAW ( I ) als 27. Buchstabe
beschrieben. Das WAW ist zugleich auch U und W und hat den
Wert 6.         In der isolierten Form erscheint es als     9.

Somit ist auch das Zeichen OWL geklärt.

Es ist das kalligrafische Zeichen für Allah!

Für die Deutschen beweist es, dass die vorletzten Eroberer
Araber waren.
Die habe ich schon mehrfach an anderer Stelle formuliert!

Begründung: Das Zeichen OWL, sowie das kalligrafische
Zeichen für Allah zeigen links das WAW / 9  und rechts
die 1. Es ist die Zahl 91 von rechts gelesen.
Im Koran beschreibt es die Sure 91 - die Sonne.
Diese steht auch in der Lipperrose in der Mitte!

Von links gelesen ist es die Zahl 19, wie vorher beschrieben!

Im Koran ist  die Zahl 19 von besonderer Bedeutung.

Für die moslemischen Gläubigen beweist es die Wunder des
Koran in der Zahl 19.                 Hier

OWL - ist das Zeichen für Allah.

OWL ist aber auch die Eule. Sie steht für die Weisheit.

Der 19. Name für Allah:

                
العليمAl-ʿAlīmder Allwissende



                   A     und    O  steht auch für das Staunen!

                   Das Zeichen für Allah und OWL:   Hier


Westfalen zeigt das aufrecht stehende, weisse Pferd im
Wappen.


Das weisse Pferd ist bekanntlich auch mit der Apokalypse
verbunden.

Am bekanntesten ist Jene des Johannes in der Bibel.

Der Koran kennt keine Apokalypse. Es gibt aber Erwähnungen
ausserhalb des Buches.

Apokalypse ist die Sicht auf das Ende der Welt.

Aber das Pferd ist auch ein trojanisches Pferd.

In der Sybille besitzt das Wort Eule den Wert ThNShMTh
( 400 + 50 + 300 + 40 + 400 = 1190).
ThNShMTh bedeutet: Weisse Eule und Chamäleon.

Das Chamäleon wandelt seine Farbe und die Eule wird zum
weissen
Pferd.

Die Quersumme von 1190 ist 11.  Das Pferd steht auf zwei
Beinen
aufrecht.

Ein Pferd nennt man auch Ross.

Das Pferd ist untrennbar mit den Sachsen verbunden
und OWL war / ist ein Teil der saxischen Stämme.

Ostwestfalen umschliesst das ehem. Fürstentum Lippe.

Deren Zeichen ist die Rose.  

         Die rote Rose war immer schon ein Zeichen der Liebe.

© I. Jäger, BI   -   Juli 2010