Geschichte besteht aus Geschichten

Im thüringischen Silberhausen haben Bürger der Grenzöffnung gedacht und

dem Mauerfall ein Denkmal gesetzt.   Hier

 

 

Silberhausen liegt unweit der ehemaligen Zonengrenze, welche Europa

für viele Jahre teilte.

 

Die Sonnenuhr über dem Denkmal weist stumm auf einen Spruch des

zeitweiligen SED - Vorsitzenden und Schicksalslenker der DDR hin:

 

"Den Sozialismus in seinen Lauf, hält weder Ochs noch Esel auf".

 

Für die Silberhäuser mag es ein Silberstreif am Horizont gewesen sein,

als die Macht der SED zu Ende ging.

 

Die Sonnenuhr am oberen Teil des Monumentes zeigt aber noch etwas

 

Die Bürger haben eine Episode zu Ende gebracht, aber die

Religion, welcher Honecker frönte, lebt weiter.

 

Menschen haben die Gewohnheit, schnell zu vergessen.

Auch mit Denkmälern im Herzen ihrer Heimat.