Geschichte besteht aus Geschichten

               Napoleon Bonaparte I. - Kaiser von Frankreich

Die mit Abstand am meisten weltweit gezeigte Darstellung des 
Napoleon Bonaparte I. und Kaiser der Franzosen  Hier
stammt vom Maler Jacques Louis David.


Aber der Name des Malers Jacques L. David ist ein Pseudonym!

Der Maler hinter diesem Pseudonym ist Carl Gustav Carus.

Selbstbildnis des Carl Gustav Carus:   Hier
Webseite:   Hier

Der Maler J. L. David ist C. G. Carus!

          Der Bildvergleich zeigt:  Die Maler malen sich selbst!

Weitere Darstellung des Kaiser Napoleon I.  Hier


Diese Darstellung stammt von einem Maler, welcher viele 
Napoleon-Karikaturen schuf:     Johann Gottfried von Schadow  
Hier                               Webseite:  Hier


Auch bei der Darstellung des Napoleon I. gilt:

                        Die Maler stellen sich selbst dar!


     Napoleon Bonaparte  -  der grosse Feldherr und Eroberer

                      *  15. 8. 1769   -   †  15. 5. 1821

Auffallend am Geburtsdatum sind folgende Dinge:

In der Zahlenfolge fehlen 3 & 4.  
Mathematisch folgt: 3 + 4 = 7 /  3 * 4 = 12 (1 + 2 = 3)  /  
3/4 = 0,75 und in der Umkehr: 4/3 = 1,3 (1 & 3).

Darin ist alles Wichtige über Napoleon Bonaparte als 
fiktive Figur aufgeführt.

Napoleon Bonaparte lebte 18900 Tage.
Mathematisch folgt:   18/900 = 0,002
       In der Umkehr:   900/18 = 50
18/900 - vor dem Komma steht der Wert 0.  
Dahinter 002 oder 2*0 = 00.

In der Umkehr zeigt sich die Zahl 50.

Die Zahl 50 ist die Trennlinie, die Mitte oder die Hälfte 
der Zahl 100.

Napoleon Bonaparte lebte genau 2700 Wochen.

Zahl 27: Alle 27 Tage treffen sich Sonne und Mond in 
ihrer Umlaufbahn (2+7 = 9 / die Mondzahl).

Zahl 72 (Umkehr von 27):
Berechnung der Sonne -  5*72 = 360°
Napoleon ist eine Allegorie auf die Sonne.

27 + 72 = 99   -  bis zur 100 fehlt die Zahl 1.

Die Zahl 1 war bei den alten Griechen die einzigste, die 
erste und die Grundlage aller Zahlen.
Ihr anderes Ende (Umkehr) bis zur Zahl 100 (die Erde) 
ist die Zahl 99.

Der Wert 99 ist die Umkehr von 66.  Deren Differenz bis 
zur Zahl 100 beträgt 34 (3/4).

Napoleon Bonaparte wurde 51 Jahre alt.

Im Hebräischen steht der Monat Mai für die Zahl 51. 
Deren Quersumme ist die Zahl 6.
Im alten Kalender ist der Mai der Monat März. Der Beginn 
alles Blühens, sowie des Austriebs und damit allen Lebens.
Die Sonne wandert in einen höheren Stand.

Die Zahl 51:
5/1 = 5 (Five)   -   die Umkehr: 1/5 = 0,2 

Die Zahl 51 ist männlich und weiblich.

Der Name Napoleon:

„nabo“ im altes Norwegisch: Nachbar (auch Nachpaar) Hier

Lateinisch „ napus“: Rübe Hier  , Englisch „Rettich“ Hier
 
Leon ist Lateinisch:  „Löwe“. Der Löwe ist ein Sternbild 
des nördlichen Himmels.

Dort erhebt sich zur Wintersonnenwende Noel, um den 
Aufstieg der Sonne anzuzeigen.
Leon in der Umkehr: „ noel“.

Dies Alles ist Bestandteil des Jahreskreises, wenn die Sonne 
durch den Zenit wandert.

Napoleon ist eine Allegorie auf die Sonne!

Die Addition seiner Lebensdaten: Geburt und Niedergang 
zeigen:

15. 8. 1769 - (1 + 5 + 8 + 1 + 7 + 6 + 9 = 37)
15. 5. 1821 - (1 + 5 + 5 + 1 + 8 + 2 + 1 = 23)

37 + 23 = 60.      

Die Differenz von 60 zu 100 ist der Wert 40.

Mathematisch 60/40 = 1,5.  Seine Umkehr ist das Lebensalter 
Napoleons (51).
Mathematisch 40/60 = 0,6666666666666667

Im Ergebnis der Teilung 40/60 zeigt sich die Konstruktion 
der Lebensdaten des Napoleon Bonaparte auf:
Der Null (0) folgen nach dem Komma 15* die Zahl 6.

Die Multiplikation 15*6 = 90 zeigt ihre Umkehr und 
das Yin und Yang!

Die Lebensdaten des Napoleon Bonaparte sind ein Konstrukt!

Zuletzt:    Napoleon Denkmal in Lille:                 Hier